Classic Car Meet Regensburg 2014/05

14104998812_a26b045f5e_o

Classic-Car-Meet goes Inselbad Bad Abbach.
Das erste Mal in der neuen Location.
Was hatte ich erwartet?
Eine riesige Fläche für viele Classic Cars, die darauf schön in Szene gesetzt werden.
Eine Organisation wie ich es aus den letzten beiden Jahren gewohnt war.
Gutes Wetter.

Leider kam es alles etwas anders.
Das Areal ist nicht so groß, wie es auf den Luftaufnahmen aussieht.
Die Helfer machten nicht den euphorisch guten Eindruck, den man von den McDonalds/OMV Mitarbeitern und der Feuerwehr Pentling gewohnt war.
Die Warteschlange bei der Einfahrt war riiiichtig lang (außer man kommt wie ich schon um 17:00)
Es gab keine Einweiser (außer dem Vinz), die Classic Cars und Plastikschüsseln voneinander getrennt hätten – ich hätte meinen Focus Plastik Bomber ohne Probleme zwischen einen Buick und einen Mustang stellen können (bis der Vinz mich gesehen hätte).
Die Schlangen am Grillwagen und dem Bierausschank im Sportheim nebenan waren die ganze Zeit so lang, dass ich mir gewünscht hätte, vorher noch kurz beim Netto im Ort gehalten zu haben.
Es war richtig kalt und hat einige Mal angefangen zu regnen.

Also alles Mist oder wie?
Ne, absolut nicht. Trotz aller Startschwierigkeiten war es eins der coolsten Treffen, ich hab mich mit so vielen netten Leuten unterhalten, hab so viele gute Fotos geschossen, mehrere Jobs auf den Weg gebracht und kann abschließend nur eins sagen: Ich freu mich jetzt schon wahnsinnig auf das Juni Treffen, denn die Kritikpunkte wird der Vinz mit Sicherheit in kürzester Zeit abstellen…

Und hier kommen die Bilder.
Bitteschön.